Butera_06_Seite_3 (2).jpg

Z51 Wohnhaus

Essen/Deutschland
 
type/year:
images:


2021-
Epifanio Trombello (renderings)
 

 
Das Industriezeitalter im Blick

Die Hanglage des Grundstücks im Essener Süden gibt den Blick über den Baldeneysee frei auf die Villa Hügel, dem Symbol des Zeitalters der Industrialisierung in Deutschland. In der Architektur des Einfamilienhauses trifft Industriebauweise auf klassische Moderne. Das Konzept greift so die Historie des Ortes auf und schreibt sie fort. Die Sichtbetonwände erinnern an die materielle Sparsamkeit industrieller Bauten und ermöglichen eine schlanke Bauweise.

 

Die Grundrisse der beiden Untergeschosse des konventionellen Massivbaus zeichnen sich durch ihre Offenheit aus. Licht, reduzierte Geradlinigkeit und Funktionalität bestimmen die Einräume in diesen Geschossen. Die privaten Räume sind im Obergeschoss untergebracht. Die Lage am Hang ermöglicht, dass der zur Straße zweigeschossige Bau zum See dreigeschossig abschließt.

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black LinkedIn Icon

Ben

Dieckmann

architects

BDA

architecture Architektur

interior interiordesign

productdesign design

Meerbusch

Düsseldorf