H58 Wohnhaus

Dortmund/Deutschland
 
type/year:
renderings:
photos:
2016-2019
Alexander Schmitz
Tanja Borgschulte

 

Sonnenseite

Das Einfamilienhaus in Dortmund liegt auf einem zur Sonnenseite hin ausgerichteten Hang. Zur Straße hin ist das Haus schlicht und geschlossen gestaltet. Blickfang ist das mit einer Aluminiumfassade verkleidete Obergeschoss. Nur zwei der insgesamt vier Geschosse sind straßenseitig sichtbar, denn seine wahre Größe und Offenheit entfaltet das Haus zur privateren Rückseite hin. So entsteht ein klarer Grundriss, der gleichermaßen dem Wunsch der Bauherren nach Offenheit und ihrem Bedürfnis nach Privatheit gerecht wird.

Die rückseitige Fassade ist nahezu vollständig verglast und gibt den Blick über den unverbauten Hang frei. Auch der Luftraum über dem Wohnbereich des tiefergelegenen Gartengeschosses schafft Transparenz und Offenheit und gleichzeitig eine Verbindung zum Essbereich im oberen Geschoss.

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black LinkedIn Icon

Ben

Dieckmann

architects

BDA

architecture Architektur

interior interiordesign

productdesign design

Meerbusch

Düsseldorf

 

© 2020 by Ben Dieckmann architects BDA