OA57 Wohnhaus

Dortmund/Deutschland
 
type/year:
images:
2019-
Alexander Schmitz,
Epifanio Trombello

 

Ein-Raum-Traum

Offenheit und Weite charakterisieren den Grundriss des Einfamilienhauses in Dortmund. Das Erdgeschoss ist ein Raum, der durch zwei Splitlevel in drei Ebenen strukturiert wird. Jeder Ebene wird eine eigene Funktion zugeordnet. Eingangs-, Wohn- und Küchenebene gehen so fließend ineinander über und sind durch Treppenstufen verbunden. Die unterschiedlichen Höhen schaffen so eine spannende und abwechslungsreiche Raumordnung.

Über dem Essbereich bleibt ein Luftraum, der die Höhe von Erd- und Obergeschoss erleben lässt. Im Obergeschoss sind die privateren Räume untergebracht. Durch bodentiefe Fenster zur Gartenseite hin wird in den Räumen gleichermaßen Offenheit und Privatheit geschaffen.  

 

level up

Openness and width characterize the floor plan of the single-family house in Dortmund. The ground floor is a room structured by two split levels on three levels. Each level is assigned its own function. Entrance, living and kitchen levels merge seamlessly into one another and are connected by steps. The different heights create an exciting and diversified room layout.

An air space remains above the dining area, allowing the height of the ground and upper floor to be experienced. The upper floor accommodates the more private rooms. Floor-to-ceiling windows on the garden side create both openness and privacy in the rooms. 

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black LinkedIn Icon

Ben

Dieckmann

architects

BDA

architecture Architektur

interior interiordesign

productdesign design

Meerbusch

Düsseldorf

 

© 2019 by Ben Dieckmann architects BDA