"ready made"/Terminal Vitra

Office Furniture System for Vitra
 
authors:
type/year:
images:

 

ready made

ingenhoven architects
2001-2003
ingenhoven architects
Vitra
Das Bürokonzept „ready made“ wurde von Ben Dieckmann im Rahmen eines bürointernen Wettbewerbs entworfen und für ein Produktdesign von „Vitra“ verwendet. Ausgehend von der vorhandenen Produktlinie „Metropol“ sollte ein neues Bürodesign entwickelt werden, das gleichzeitig die ursprünglichen Funktionen erhält.
Ergebnis ist das Bürosystem „Terminal“, das sich vor allem durch seine Ergonomie und Modulität auszeichnet. Die Tische sind mit einer Vielzahl individuell hinzufügbarer Ordnungselemente ausgestattet und höhenverstellbar. Das Konzept ermöglicht entspanntes und produktives Arbeiten und lässt Büros zu Orten werden, an denen Menschen sich wohl fühlen und gerne aufhalten.
Die DAX Unternehmen Lufthansa und Henkel haben „Terminal“ als weltweiten Standard ihrer Bürosysteme eingeführt.
  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black LinkedIn Icon

Ben

Dieckmann

architects

BDA

architecture Architektur

interior interiordesign

productdesign design

Meerbusch

Düsseldorf

 

© 2020 by Ben Dieckmann architects BDA